bedeckt München 26°

Fußball:Ödegaard wechselt zu Real Sociedad San Sebastián

Madrid/San Sebastián (dpa) - Norwegens einstiges Fußball-Wunderkind Martin Ödegaard kehrt nach Spanien zurück. Der Primera-División-Club Real Sociedad San Sebastián verpflichtete den 20 Jahre alten Mittelfeldspieler des spanischen Rekordmeisters Real Madrid für eine Saison auf Leihbasis.

Ödegaard solle am Sonntag zusammen mit den anderen Verstärkungen des Clubs vorgestellt werden, teilte der baskische Verein am Freitag mit.

Real Madrid hatte den norwegischen Nationalspieler zunächst im Januar 2017 für eineinhalb Jahre an den SC Heerenveen und in der abgelaufenen Spielzeit an Vitesse Arnheim - die beide in der niederländischen Eredivisie spielen - ausgeliehen.

Ödegaard war als 16-Jähriger 2015 zu Real Madrid gewechselt und war dort als Jahrhunderttalent vorgestellt worden. Mit 15 Jahren hatte er sein erstes Länderspiel für Norwegen bestritten. Beim Team um den deutschen Nationalspieler Toni Kroos schaffte er allerdings nicht den Durchbruch. Für die erste Mannschaft kam er lediglich in zwei Pflichtspielen zum Einsatz.