Fußball - Lübeck:VfB Lübeck gegen Saarbrücken vor 1860 Zuschauern

3. Liga
Der VfB Lübeck kann bei seinem Drittliga-Start 1860 Zuschauer ins Dietmar-Scholze-Stadion Lohmühle lassen. Foto: Axel Heimken/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Lübeck (dpa/lno) - Der VfB Lübeck kann aufgrund der gelockerten Corona-Auflagen bei seinem Drittliga-Start 1860 Zuschauer ins Dietmar-Scholze-Stadion Lohmühle lassen. Für das Spiel gegen den 1. FC Saarbrücken am Samstag (14.00 Uhr) werden allerdings nur zwei Tribünen und der Rollstuhlfahrer-Bereich geöffnet, die Stehplätze bleiben geschlossen. Sollte sich das Hygienekonzept bewähren, ist eine größere Zuschauerkulisse im darauffolgenden Heimspiel gegen den MSV Duisburg möglich.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB