bedeckt München 15°

Fußball - Leipzig:Leipziger RB-Fans verabschieden Co-Kapitän Demme

Bundesliga
Leipzigs Diego Demme. Foto: Robert Michael/zb/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Leipzig (dpa) - Die Fans von Fußball-Bundesligist RB Leipzig haben den abgewanderten Diego Demme mit einer eigenen Choreographie gefeiert. Nach exakt 31 Minuten des Spiels gegen Union Berlin hielten die RB-Anhänger am Samstag selbstgebastelte Plakate und Transparente in die Höhe und sangen beim Stand von 0:1 "Danke Diego Demme". Der ehemalige Co-Kapitän hatte bei Leipzig die Rückennummer 31 getragen. Der 28-Jährige war am vergangenen Sonntag nach über sechs Jahren bei RB zur SSC Neapel nach Italien gewechselt und hatte sich damit einen Lebenstraum erfüllt. Leipzig hatte eine Ablöse von zwölf Millionen Euro erhalten.

Zur SZ-Startseite