Süddeutsche Zeitung

Fußball:Köln gegen Leipzig ohne Uth

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln muss im Montag-Spiel der Fußball-Bundesliga gegen RB Leipzig ohne Mark Uth auskommen. Der Ex-Nationalspieler fehlt wegen muskulärer Probleme.

Uth hat zwar in den vergangenen beiden Spielen jeweils einen Elfmeter verschossen, war bei zehn Einsätzen seit seinem Wechsel auf Leihbasis im Winter aus Schalke an neun Toren beteiligt. Den gesperrten Innenverteidiger Sebastian Bornauw ersetzt Rafael Czichos, der damit sein Comeback gibt, seit er sich am 22. Februar in Berlin eine Halswirbelsäulen-Verletzung zugezogen hatte.

Derweil bringt Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann gegenüber dem 2:2 unter der Woche gegen Hertha BSC zwei neue Spieler, beide in der Außenverteidigung. Angeliño und Nordi Mukiele ersetzen Tyler Adams und den gesperrten Nationalspieler Marcel Halstenberg.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200601-99-266769
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
Direkt aus dem dpa-Newskanal