bedeckt München 23°

Fußball - Hamburg:HSV gewinnt kurzfristig angesetztes Testspiel

Hamburg (dpa/lno) - Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat ein kurzfristig angesetztes Testmatch gewonnen. Auf dem Trainingsgelände neben dem Volksparkstadion bezwang die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking am Mittwochnachmittag den Hamburger Oberligisten SV Rugenbergen mit 4:1 (3:1). Jairo (14. Minute/Foulelfmeter, 50.) und Bobby Wood (37./43.) erzielten die Tore für den HSV, für den diesmal überwiegend Spieler aus der zweiten Garnitur zum Einsatz kamen. Für die wackeren Amateure traf Kilian Utcke (16.) zum 1:1-Zwischenstand.