Fußball - Haifa:Union mit Torhüter Rönnow für Stammkeeper Luthe in Haifa

Berlin
Abschlusstraining Union im Sammy Ofer Stadium Haifa. Foto: Matthias Koch/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Haifa (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Union Berlin wechselt im wichtigen Conference-League-Spiel bei Maccabi Haifa den Torhüter. Trainer Urs Fischer bietet in der Begegnung am Donnerstagabend in Israel etwas überraschend Frederik Rönnow für Stammkeeper Andreas Luthe auf. Für den 29 Jahre alten Dänen Rönnow ist es der zweite Einsatz im Europapokal für die Berliner. Bereits im Hinspiel hatte er beim 3:0-Sieg der Hauptstädter im Olympiastadion zwischen den Pfosten gestanden. In der Bundesliga ist Rönnow noch ohne Einsatz für Union. Keine Experimente macht Coach Fischer im Angriff. Der Schweizer setzt auf seine beiden Top-Stürmer Max Kruse und Taiwo Awoniyi.

© dpa-infocom, dpa:211124-99-129751/4

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB