Fußball:Geschäftsführerin Hopfen verlässt DFL

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga und Geschäftsführerin Donata Hopfen beenden die Zusammenarbeit, wie die DFL am Mittwoch mitteilte. Die 46-Jährige hatte den Vorsitz des Gremiums zu Jahresbeginn als Nachfolgerin von Christian Seifert angetreten.

© dpa-infocom, dpa:221207-99-819671/1

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema