bedeckt München 24°

Fußball:Fritz Keller tritt als DFB-Präsident zurück

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Frankfurt/Main (dpa) - Der bisherige DFB-Präsident Fritz Keller (64) ist wie angekündigt zurückgetreten. Er übernehme "persönlich Verantwortung" für seine Nazi-Äußerung in Richtung von Vizepräsident Rainer Koch, sagte Keller in einer Mitteilung des Deutschen Fußball-Bundes am Montag.

© dpa-infocom, dpa:210517-99-629582/1

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB