Nach dem EM-Titel 1972 und dem WM-Triumph 1974 von Hoeneß, Beckenbauer, Gerd Müller, Paul Breitner und all den anderen sei die Niederlage von Belgrad "eine Zäsur" gewesen, "das Ende einer Ära", sagt Hoeneß heute. Sein verschossener Elfmeter verfolge ihn nicht mehr. Es seien vielmehr die Medien, "die mich damit verfolgen".

Bild: imago 20. Juni 2016, 08:112016-06-20 08:11:54 © sz.de/sid/fued