Frauen-Fußball:DFB-Team in Wiesbaden

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen wird am 10. und am 13. April zwei Länderspiele in Wiesbaden bestreiten. Die Gegner stehen noch nicht fest, sollen aber in Kürze fixiert werden, wie der DFB am Freitag mitteilte. Fest stehen bereits die Anstoßzeiten: Am 10. April wird die Begegnung um 16.10 Uhr angepfiffen und von der ARD übertragen, Spielbeginn am 13. April ist um 14 Uhr (ZDF). Das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg war im Februar in das pflichtspielfreie Länderspieljahr 2021 gestartet. Nach einem 2:0 über Belgien gab es eine 1:2-Niederlage gegen Europameister Niederlande. 2021 sind elf Länderspiele geplant.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB