bedeckt München 17°
vgwortpixel

SZ-Podcast "Und nun zum Sport":Franziska Preuß: "Hätte nie gedacht, dass Biathlon mein Beruf wird"

Im Podcast "Und nun zum Sport" spricht die 26-Jährige über die Saison-Vorbereitung, Wegmarken ihrer bisherigen Karriere - und fehlendes Olympia-Flair bei den Winterspielen.

Für die Biathletinnen soll der Weltcup Ende November starten. Ob es angesichts tatsächlich so kommt? Das ist schwer abzusehen. Franziska Preuß spricht in der neuen Folge des SZ-Podcasts "Und nun zum Sport" über mögliche Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Biathlon. Die 26-Jährige spricht zudem über die Anfänge und über Wegmarken ihrer bisherigen Karriere - und sie berichtet, warum sie bei den Winterspielen 2018 olympisches Flair vermisste.

Sie finden den Sport-Podcast auf iTunes, Spotify, Deezer und allen anderen gängigen Podcast-Apps. Wie Sie unsere Podcasts hören können, erklären wir in diesem Text. Alle unsere Podcasts finden Sie unter: www.sz.de/podcast. Sie erreichen die Redaktion dieses Podcasts via podcast@sz.de.

© SZ.de/chge

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite