Süddeutsche Zeitung

"Formsache":Mit vier Hopsern ins Krankenhaus

Der ehemalige Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg über Karrieren im Staub und die Kunst des Fingerhakelns.

SZ: Sport ist...

Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Buhl-Freiherr von und zu Guttenberg: ...dem Blick meiner Töchter auf mein Doppelkinn geschuldet.

Ihr aktueller Fitnesszustand?

Angesichts täglicher Schinderei (siehe oben) mehr als altersgerecht.

Felgaufschwung oder Einkehrschwung?

Schwunglos glücklich. Mein Leben bietet bereits hinlänglich Auf- und Abschwünge.

Sportunterricht war für Sie?

In Deutschland: Dicker Mann mit Trillerpfeife. Demütigung der Schüler. In den USA: Durchtrainierter Schönling mit Trillerpfeife. Demütigung der Gegner.

Ihr persönlicher Rekord?

Mit vier Hopsern ins Krankenhaus. Passiert, wenn man glaubt, die Midlife-Crisis mit der Rückkehr zum Springreiten (!) bekämpfen zu können. Noch vor dem fünften Hindernis endete die hoffnungslose zweite Karriere im Staub eines amerikanischen Turnierplatzes.

Stadionbesucher oder Fernsehsportler?

Radiohörer. Am liebsten Fußball in Lateinamerika. Verstehe kein Wort - und doch alles.

Club - oder FC Bayern?

TV Guttenberg. Ja, gibt es wirklich. A-Klasse Bayreuth/Kulmbach.

Ihr ewiges Sport-Idol?

Fingerhakler - die Kunstfertigkeit, jemanden ohne intellektuelle Anstrengung über den Tisch zu ziehen.

Ein prägendes Erlebnis?

Der TV Guttenberg steigt auf, nachdem ich meine erschütternde Fußballerkarriere beendet habe.

In welcher Disziplin wären Sie Olympiasieger?

Copy & Paste.

Mit welcher Sportlerin/welchem Sportler würden Sie gerne das Trikot tauschen?

Ernsthaft? Um freiwillig den Muskelkater meines Lebens zu bejammern? Nein Danke!

Unter der Rubrik "Formsache" fragt die SZ jede Woche Menschen nach ihrer Affinität zum Sport. Künstler, Politiker, Wirtschaftskapitäne - bloß keine Sportler. Wäre ja langweilig.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5731771
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.