FC Schalke 04:Drexler und Fraisl verpflichtet

Der FC Schalke 04 hat vor dem Start in die neue Saison der zweiten Fußball-Bundesliga Mittelfeldspieler Dominick Drexler vom Erstligisten 1. FC Köln sowie Torwart Martin Fraisl verpflichtet. Drexler, 31, unterschrieb einen Zweijahresvertrag, der zuletzt vereinslose Fraisl, 28, bindet sich für die an diesem Freitag beginnenden Spielzeit. Drexler hatte in Köln noch einen Vertrag bis 30. Juni 2022. Der Österreicher Fraisl war bis zum Ende der abgelaufenen Saison in den Niederlanden bei ADO Den Haag angestellt und stand davor für Schalkes Liga-Rivalen SV Sandhausen zwischen den Pfosten. Auf der Torhüterposition mussten die Verantwortlichen reagieren, weil Torwart Ralf Fährmann nach einem positiven Corona-Test zunächst nicht zur Verfügung stehen wird.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB