2. Die Entschlüsselten

Einen Plan B oder C, etwa eine Variante mit zwei Mittelstürmern, gab es bisher selten. Statt Muffensausen zu haben wie früher, freuen sich die Trainer auf die Bayern als nächsten Gegner: Es fällt ihnen leicht, deren Spiel zu entschlüsseln, die Schwächen zu nutzen, die Stärken zu sabotieren: Kompaktes Verteidigen verhindert, dass die Münchner Passketten ein Ziel finden (wie zuletzt im Pokal gegen Schalke), forsches Pressing erstickt den Spielaufbau im Keim (Dortmund, in der Hinrunde Mainz); bei flinken Kontern stoßen Gegner mit Vergnügen in die Lücken und in den Rücken der weit aufrückenden, in großen Abständen zueinander stehenden Defensivspieler. Als ihn erstmals ein Trainer taktisch entblößte - Inter Mailands Mourinho im Champions-League-Finale 2010 - entfachte van Gaal eine Stildebatte. Doch sein Klagen über destruktive Gegner und das Preisen der eigenen Spielweise wirkte wehleidig.

Bild: REUTERS 6. März 2011, 18:012011-03-06 18:01:53 © SZ vom 7.3.2011/jbe