Joshua Kimmich

Wird ja in der Regel - auch in dieser Einzelkritik - sehr oft gelobt, sehr oft auch zurecht, aber wenn er Außenverteidiger spielt, sollte er sich mal daran erinnern, dass das Wort "Verteidiger" darin vorkommt. Bei der Flanke vor dem 0:1 zu weit von Giorgos Masouras weg, in der 31. Minute gegen den gleichen Spieler zu passiv - was beinahe das 0:2 zur Folge hatte. Zwischen seiner Position auf dem Feld und der Position eines Rechtsverteidigers klaffte oft eine Strecke wie von Athen nach Marathon (gefühlt). Einmal sehr aufmerksam, als er einen Eckball-Trick von Olympiakos antizipierte. Foulte aber beim Versuch, den zu verhindern, auch wenn Neuer das anders sah. Dennoch eines seiner schwächeren Bayern-Spiele.

Bild: AFP 22. Oktober 2019, 23:062019-10-22 23:06:15 © SZ.de/tbr/ebc