Oliver Kahn im Interview:"Der Titan sitzt vor Ihnen"

Lesezeit: 14 min

Oliver Kahn im Interview: Viele kennen und sehen ihn noch so: Oliver Kahn als emotionaler Torhüter.

Viele kennen und sehen ihn noch so: Oliver Kahn als emotionaler Torhüter.

(Foto: Sven Simon/Imago)

Vom Welttorhüter zum Vorstandschef: Oliver Kahn spricht über seinen nicht immer konfliktfreien Rollenwechsel beim FC Bayern, warum er eine Gehaltsobergrenze für Spieler will und die berüchtigte Jahreshauptversammlung.

Interview von Claudio Catuogno, Sebastian Fischer und Christof Kneer

SZ: Herr Kahn, Sie sind jetzt seit einem halben Jahr der Vorstandschef der FC Bayern München AG. Gibt es den Fußballtorwart Oliver Kahn eigentlich auch noch? Könnten Sie noch einen Ball halten?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Aubergine
Gesundheit
»Der Penis ist die Antenne des Herzens«
Sportmedizin
Fit in vier Sekunden
Wir 4
Sabbatical
Auf Weltreise mit Kindern
Campino zu 40 Jahre "Die Toten Hosen"
"War in Ihrer Zeitung der Beitrag von Habermas zum Ukraine-Krieg?"
Thoughtful senior man sitting on chair in living room; Aengste
Gesundheit
Wie ich meinen Ängsten den Kampf ansagte
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB