bedeckt München 17°

Joshua Kimmich im Interview:"Wir wollen eine Ära prägen"

Zum Bundesliga-Start spricht Joshua Kimmich über den berühmten Jahrgang 1995 - und erklärt, warum der Sieg des FC Bayern in der Champions League nur ein Anfang war.

Interview von Christof Kneer und Benedikt Warmbrunn

An diesem Freitagabend startet der FC Bayern mit einem Heimspiel gegen Schalke 04 in die neue Bundesliga-Saison - keine vier Wochen, nachdem die alte Saison beim Finalturnier in Lissabon mit dem Triumph in der Champions League zu Ende ging. Joshua Kimmich, 25, der im Endspiel das Siegtor gegen Paris Saint-Germain vorbereitete, gilt in München nicht nur als Führungsfigur der Zukunft, sondern auch schon der Gegenwart. Im großen SZ-Interview spricht er über eine sehr besondere Mannschaft, seine neue alte Position im Mittelfeld - und er verrät, wie man ihn auf gar keinen Fall nennen darf.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Min Max
Corona-Krise
Verhältnismäßigkeit: Das Wort des Jahres?
Plate with ready-to-eat Black Forest cake PPXF00315
Abnehmen
Warum Intervallfasten nicht funktioniert
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Dr med Yael ADLER Deutschland Autorin Dermatologin Arztin am 21 10 2016 Frankfurter Buchmesse
Dermatologin Yael Adler
"Je weniger wir mit unserer Haut machen, desto besser"
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Zur SZ-Startseite