FC Bayern in der Champions League:Kane Abseits

FC Bayern in der Champions League: Von wegen erste Nullnummer der Saison für den FC Bayern - es bedurfte allerdings zweier Videobeweise dieser Szene, bis Harry Kanes Kopfballtor zählte.

Von wegen erste Nullnummer der Saison für den FC Bayern - es bedurfte allerdings zweier Videobeweise dieser Szene, bis Harry Kanes Kopfballtor zählte.

(Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images)

In einem unterhaltsamen Spiel hat der FC Bayern ein paar Probleme mit Galatasaray. Doch Harry Kane bezwingt die Gäste - und den Videobeweis. Die Münchner qualifizieren sich vorzeitig fürs Achtelfinale.

Aus dem Stadion von Philipp Schneider

Eine Viertelstunde war gespielt in dieser unterhaltsamen Partie gegen ein wildes Galatasaray, als Joshua Kimmich anlief, um das zu machen, was er bestens beherrscht: die Dinge mit Ruhe ordnen.

Zur SZ-Startseite
Champions League: Karim Adeyemi jubelt über den Sieg gegen Newcastle United

SZ PlusBVB in der Champions League
:Dortmunds Kunstwerk der Unstetigkeit

Drei Tage nach dem Frusterlebnis gegen den FC Bayern steht die Borussia plötzlich auf Platz eins - und das in einer schwierigen Vorrundengruppe der Königsklasse. Gegen Newcastle finden gleich mehrere Profis aus einem Loch.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: