FC Bayern in der EinzelkritikAbgehängte Wollmilchsäue

Manuel Neuer ist erst cool, dann zu langsam. Robert Lewandowski hat zwei passende Antworten auf die Dortmunder Pfiffe. Mats Hummels spielt krank. Der FC Bayern in der Einzelkritik.

Von Carsten Scheele, Dortmund

Manuel Neuer

Ein ganz untypischer Abend für Neuer. Zwei Szenen prägten sein Spiel, erst brillant gegen Reus, als er beim Konter ganz cool blieb und den Ball wegfischte. Vor dem Elfmeter, den er wiederum gegen Reus verursachte, dann aber langsam und zögerlich. Letzterer Eindruck setzte sich durch, auch weil er sich von Alcácer beim Dortmunder Siegtreffer lockerleicht überlupfen ließ.

Bild: Bongarts/Getty Images 10. November 2018, 20:502018-11-10 20:50:39 © SZ.de/ska