bedeckt München 14°

FC Bayern:Danny Galm trainiert U19

Das Nachwuchsleistungszentrum des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München hat für die kommende Saison einen neuen Trainer verpflichtet: Danny Galm wird die U19 übernehmen, nachdem Martin Demichelis zusammen mit Danny Schwarz das U23-Team in der dritten Liga übernommen hat. Galm steht ebenso wie Schwarz oder auch Profi-Co-Trainer Miroslav Klose kurz vor dem Erhalt der Fußballlehrer-Lizenz, der 35-Jährige kommt von der TSG Hoffenheim. "Wir hatten ihn schon länger in unserem Blickfeld und freuen uns sehr, dass er ab Sommer bei uns im Nachwuchs arbeiten wird", sagt Campus-Leiter Jochen Sauer. Auch für Danny Schwarz, der zuletzt für die U17 verantwortlich war, musste eine Nachfolge gefunden werden. Diese übernehmen nach SZ-Informationen die aktuellen U16-Trainer Alexander Moj und Halil Altintop. Noch offen ist, welche Stelle der bisherige U23-Co-Trainer Dirk Teschke künftig besetzen wird. Aktuell trainiert der 51-Jährige den U19-Kader. Es ist daher möglich, dass Teschke kommende Saison als Co-Trainer der Juniorenmannschaft arbeitet.

© SZ vom 14.04.2021 / cal
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema