FC Bayern in der Champions League:Wehe den Besiegten!

FC Bayern in der Champions League: "Jeder hat den Hunger, eine bessere Leistung zu zeigen", findet Bayern-Torwart Manuel Neuer.

"Jeder hat den Hunger, eine bessere Leistung zu zeigen", findet Bayern-Torwart Manuel Neuer.

(Foto: Sven Hoppe/dpa)

Vor dem wegweisenden Spiel bei Lazio Rom sendet der FC Bayern eine Kampfansage, jedoch eine bemerkenswert leise. Kapitän Neuer spricht über die psychologische Langzeitwirkung des 0:3 gegen Leverkusen - und Trainer Tuchel verrät, warum er "offline" war.

Von Philipp Schneider, Rom

Schön zu erleben, dass Rom tatsächlich noch über jene sieben Hügel verfügt, die es schon gab, als die Stadt von den Kelten im Jahr 390 v. Chr. geplündert wurde. Wer nach Sonnenuntergang westlich des Tibers hinaufstiefelt, um einen guten Rundumblick über die glitzernde Stadt zu erhaschen, der sieht die sieben berühmten Erhöhungen östlich des Flusses hinaufragen: den Aventin, den Caelius, den Esquilin, den Kapitol, den Palatin, den Quirinal und den Viminal.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusMeinungThomas Müller nach der Pleite in Leverkusen
:Eine Brandrede, die löschen soll

Sind die Spieler an der Misere des FC Bayern und der Nationalmannschaft schuld, oder sind es Trainer wie Nagelsmann, Flick und Tuchel? Thomas Müller lenkt den Blick zwar Richtung Spieler - aber offenkundig geht es ihm dabei um etwas anderes.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: