Multi-EM in München:Der Zeitplan der European Championships

Lesezeit: 2 min

Multi-EM in München: Darum kämpfen die Athletinnen und Athleten in München: Die Medaillen der European Championships.

Darum kämpfen die Athletinnen und Athleten in München: Die Medaillen der European Championships.

(Foto: Imago)

Leichtathletik, Rudern, Tischtennis, Beachvolleyball: In insgesamt neun Sportarten finden vom 11.-21. August Europameisterschaften statt. Hier sehen Sie, wann wo welcher Wettkampf läuft und wann es wo um die Medaillen geht.

Kurzfristige Änderungen im Programmablauf möglich. Die Veranstaltungsorte in München finden Sie am Ende des Artikels, die TV-Hinweise bei den jeweiligen Wettkampftagen.

Sonntag, 21. August 2022

TV-Übertragung: ZDF, 10.15 - 19.00 Uhr / 19.15 - 21.45 Uhr

Medaillenentscheidungen:

Beachvolleyball

  • ab 11.00 Uhr - Halbfinale Männer
  • 16.00Uhr - Spiel um Bronze Männer
  • 17.30Uhr - Finale Männer

Kanu

  • 09.06 Uhr - KL3 200 m Frauen (Para), Finale
  • 09.11 Uhr - KL3 200 m Männer (Para), Finale
  • 09.16 Uhr - KL2 200 m Frauen (Para), Finale
  • 09.21 Uhr - KL2 200 m Männer (Para), Finale
  • 09.26 Uhr - KL1 200 m Frauen (Para), Finale
  • 09.31 Uhr - KL1 200 m Männer (Para), Finale
  • 11.06 Uhr - K1 1000 m Frauen, A-Finale
  • 11.15 Uhr - K2 1000 m Männer, A-Finale
  • 11.30 Uhr - C1 500 m Männer, A-Finale (B-Finale: 10.45 Uhr)
  • 11.44 Uhr - C2 200 m Frauen, A-Finale
  • 11.58 Uhr - C2 200 m Männer, A-Finale
  • 12.12 Uhr - K2 200 m Frauen, A-Finale
  • 13.21 Uhr - K1 500 m Frauen, A-Finale (B-Finale: 12.59 Uhr)
  • 13.29 Uhr - C2 500 m Männer, A-Finale
  • 13.43 Uhr - K2 500 m Männer, A-Finale
  • 13.57 Uhr - C1 200 m Frauen, A-Finale
  • 14.11 Uhr - K1 200 m Männer, A-Finale (B-Finale: 12.25 Uhr)
  • 14.26 Uhr - K4 500 m Frauen, A-Finale

Turnen

  • 13.45 Uhr - Boden Männer
  • 14.23 Uhr - Pauschenpferd Männer
  • 15.01 Uhr - Ringe Männer
  • 15.39 Uhr - Sprung Männer
  • 16.18 Uhr - Barren Männer
  • 16.57 Uhr - Reck Männer

Leichtathletik

  • 19.05 Uhr - Hochsprung Frauen
  • 19.40 Uhr - 800 m Männer
  • 19.50 Uhr - Speerwurf Männer
  • 20.00 Uhr - 10 000 m Männer
  • 20.45 Uhr - 100 m Hürden Frauen (Halbfinale 19.10 Uhr)
  • 21.12 Uhr - 4×100 m Staffel Männer
  • 21.22 Uhr - 4×100 m Staffel Frauen

Radsport - Straße

  • 11.30 Uhr - Rennen, Frauen (Start in Landsberg am Lech)

Tischtennis

  • 14.30 Uhr - Einzel Frauen, Finale
  • 16.00 Uhr - Einzel Männer, Finale

Die Veranstaltungsorte in München:

Regattaanlage Oberschleißheim: Kanurennsport, Rudern

Olympiapark: Mountainbike, Triathlon

Olympiahalle: Turnen

Olympiastadion: Leichtathletik

Olympiaberg: BMX Freestyle

Königsplatz: Beachvolleyball, Klettern

Rudi-Sedlmayer-Halle: Tischtennis

Messe: Bahnrad

Die European Championships im TV:

ARD und ZDF übertragen die European Championships live im täglichen Wechsel. Das ZDF startet am Eröffnungstag um 18 Uhr. An den Folgetagen summiert sich die Sendezeit auf bis zu 14 Stunden pro Tag. Neben der Ausstrahlung im Fernsehen zeigen die Sender die Wettkämpfe auch im Internet und in der Mediathek in bis zu sechs parallelen Livestreams. Auch nachträglich (Re-Live) sollen die Veranstaltungen abrufbar sein.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema