Die 30.000 Zuschauer bekamen eine bemerkenswerte Lichtshow zu sehen. Insgesamt sind in Südkorea knapp 600 Sportler aus 48 Nationen am Start. In 80 Wettbewerben in sechs Sportarten (Ski alpin, Biathlon, Langlauf, Rollstuhlcurling, Snowboard und Eishockey) werden ab Samstag die Medaillen vergeben. Die Schlussfeier findet am 18. März statt.

Bild: REUTERS 9. März 2018, 14:142018-03-09 14:14:11 © SZ.de/sid/ebc