Eisstockschießen:Goldener Einstieg

Lesezeit: 3 min

Schwungvoll zu Gold: Stefan Zellermayer (Foto: Riess)

Gleich bei seiner ersten WM gewinnt Stefan Zellermayer vom TSV Hartpenning in der Teamwertung den Titel und wird im Einzel Sechster.

Von Daniel Wagner

Der Sportplatz liegt ein wenig verlassen am Ortsrand von Großhartpenning im Landkreis Miesbach südlich von München. Für Stefan Zellermayer aber ist das Trainingsgelände des TSV Hartpenning genau die Umgebung, in der er sich wohl fühlt. Der 19-Jährige trainiert das ganze Jahr vor allem eine Sache: Zielgenauigkeit im Eisstockschießen. "Auf der heimischen Bahn ist das relativ leicht", sagt er. "In einem Eisstadion vor Tausenden Zuschauern ist das aber etwas ganz anderes."

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: