Eishockey-WM: HalbfinaleHeißer Tanz mit der Sbornaja

Deutschlands Eishockey-Nationalteam verliert unglücklich gegen Russland mit 1:2 und verpasst den Sprung ins Finale der Heim-WM.

Aus der Eishockey-Traum vom WM-Endspiel: Titelverteidiger Russland hat den sensationellen Lauf der deutschen Auswahl im Halbfinale kurz vor Schluss gestoppt. Nach dem unglücklichen 1:2 (1:0, 0:1, 0:1) gegen den Rekordweltmeister spielt das DEB-Team am Sonntag um Platz drei. Der Jubel blieb damit den russischen Fans vorbehalten.

Bild: getty 22. Mai 2010, 21:072010-05-22 21:07:27 © sueddeutsche.de/jbe