bedeckt München 26°

Playoffs in den USA:Diese deutschen Eishockey-Profis kämpfen um den NHL-Titel

Fünf Deutsche hoffen in den Playoffs der nordamerikanischen Eishockey-Liga auf den Stanley Cup.

Von Jürgen Schmieder, Ulrich Hartmann und Johannes Schnitzler

5 Bilder

NHL: Vancouver Canucks at Anaheim Ducks

Quelle: USA Today Sports

1 / 5

Korbinian Holzer, 28

Nach fünf Jahren in Toronto im März 2015 von den Anaheim Ducks engagiert: Korbinian Holzer, spielte einst für den TuS Geretsried.

NHL: Philadelphia Flyers at Pittsburgh Penguins

Quelle: USA Today Sports

2 / 5

Tom Kühnhackl, 24

Ausgebildet beim EV Landshut, seit 2010 in Nordamerika aktiv, spielt bei den Pittsburgh Penguins: Tom Kühnhackl (l.) ist der Sohn von Erich Kühnhackl, Deutschlands "Eishockeyspieler des Jahrhunderts".

Washington Capitals v Philadelphia Flyers

Quelle: AFP

3 / 5

Philipp Grubauer, 24

Gab sein NHL-Debüt im Februar 2013 und spielt für die Washington Capitals: Philipp Grubauer hütete das Tor der Starbulls Rosenheim, bevor er 2010 nach Amerika zog.

Thomas Greiss

Quelle: AP

4 / 5

Thomas Greiss, 30

Seit Juli 2015 bei den New York Islanders unter Vertrag: Goalie Thomas Greiss spielte zuvor auch in Köln und Hannover.

Christian Ehrhoff

Quelle: Winslow Townson/AP

5 / 5

Christian Ehrhoff, 33

Der NHL-Routinier: Christian Ehrhoff, hier noch im Trikot der Los Angeles Kings, wurde bereits 2001 von den San Jose Sharks gedraftet. Seit diesem Jahr für Chicago aktiv.

© sz.de/nste
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB