bedeckt München 27°

Eisbahn Königssee:Loch fürchtet langen Aufbau

Rodel-Rekordweltmeister Felix Loch hat angesichts der schweren Unwetterschäden an seiner Heimbahn am Königssee schlimme Befürchtungen. "Wenn ich die Bilder sehe, kann ich mir nicht vorstellen, dass das in einem Jahr wieder aufgebaut ist", sagte der 31-Jährige am Montag: "Ich fürchte, dass das vielleicht drei oder vier Jahre dauert." Loch betonte allerdings, dies sei keine Prognose, er kennt das Ausmaß der Zerstörung bislang nur von Bildern: "Man muss abwarten. Ich bin vorsichtig und gehe in so einem Fall lieber erst mal vom Schlimmeren aus."

© SZ vom 20.07.2021 / sid
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB