bedeckt München

DTM:Finale ohne Zuschauer

Das Saisonfinale im Deutschen Tourenwagen-Masters (6. - 8. November) auf dem Hockenheimring findet ohne Zuschauer statt. Die Veranstalter entschieden sich wegen der Corona-Entwicklung zu diesem Schritt, somit wird es keinen Kartenverkauf geben. Bereits bei den jüngsten Läufen in Zolder/Belgien hatte die Dachorganisation ITR den Kartenvorverkauf gestoppt. Im niederländischen Assen und zweimal auf dem Nürburgring waren zuvor Zuschauer in begrenzter Anzahl auf DTM-Tribünen zugelassen.

© SZ vom 20.10.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite