Bernd Schuster im Interview:"Diego hat mein Herz gewonnen"

Lesezeit: 11 min

Bernd Schuster (re.) und Diego Armando Maradona (beide FC Barcelona); Maradona Schuster

Der argentinische Fußballgott und der "blonde Engel" aus Deutschland: Diego Maradona und Bernd Schuster brillierten beim FC Barcelona.

(Foto: imago images/Sven Simon)

Bernd Schuster erzählt von seinen Jahren mit Maradona beim FC Barcelona, Gesprächen unter Freistoßexperten - und davon, was er dem Argentinier gerne noch gesagt hätte.

Interview von Javier Cáceres

Maradona-Jahre zählen doppelt. Insofern ist es wohl nur formal korrekt zu sagen, dass Diego Armando Maradona 60 Jahre alt war, als er am Donnerstag (Ortszeit) in Buenos Aires beerdigt wurde. Bernd Schuster, 60, erlebte den jungen Maradona, als dieser 1982 zum FC Barcelona kam und ein Kraftwerk an Talent, Lebens- und Spielfreude war. Der ebenfalls hochbegabte deutsche Spielmacher Schuster war zwei Jahre zuvor nach Barcelona gewechselt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Generationengerechtigkeit
Diese jungen Leute müssen exakt gar nichts
"Herr der Ringe" vs. "Game of Thrones"
Wenn man eine Milliarde in eine Serie steckt, braucht man keine Filmemacher mehr
Rüdiger Lange vom Deutschen Herzzentrum in München, 2015
Gesundheit
"Man sollte früh auf hohen Blutdruck achten"
Aubergine
Gesundheit
»Der Penis ist die Antenne des Herzens«
SZ-Magazin
Shane MacGowan im Interview
"Ich habe nichts verpasst"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB