bedeckt München

DFB-Team:Draxler fällt aus

Bundestrainer Joachim Löw muss in den letzten Länderspielen des Jahres voraussichtlich auf Julian Draxler verzichten. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler von Paris Saint-Germain werde nach Vereinsangaben vom Dienstag erst nach der Länderspielpause Mitte November wieder spielen können; Draxler hatte sich am Oberschenkel verletzt. Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes spielt am 11. November gegen Tschechien, am 14. November gegen die Ukraine und drei Tage später in Spanien. Löw muss in jedem Fall auf Lukas Klostermann von Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig verzichten. Der 24-Jährige ist am Knie operiert worden.

© SZ vom 28.10.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite