bedeckt München 29°

DFB-Pokal:Der Pokal macht Pause

Auch das DFB-Pokalfinale wird nicht wie geplant am 23. Mai stattfinden. Wie der Deutsche Fußball-Bund am Freitag nach einer Videokonferenz des Präsidiums mitteilte, bleibt der Wettbewerb auf unbestimmte Zeit ausgesetzt und der Endspieltermin offen. Zuvor stehen noch die Halbfinals mit den Partien FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt und 1. FC Saarbrücken gegen Bayer Leverkusen an. Auch für diese beiden Begegnungen gibt es zunächst noch keine Termine.

© SZ vom 25.04.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite