DFB-Pokal: AchtelfinaleDie Bundesliga schlägt zurück

Nach den Niederlagen vom Dienstag erreichen am Mittwoch vier Bundesligisten mit überzeugenden Siegen und jeweils ohne Gegentor das Viertelfinale im DFB-Pokal.

Nach den Niederlagen vom Dienstag erreichen am Mittwoch vier Bundesligisten mit überzeugenden Siegen und jeweils ohne Gegentor das Viertelfinale im DFB-Pokal. Die Spiele im Überblick.

Wo ist der Ball? Marcelo Moreno von Werder Bremen und Kaiserslauterns Torhüter Tobias Sippel verlieren kurz den Überblick. Werder Bremen gewann das Duell verdient mit 3:0 (2:0) und setzte damit die Serie fort, im DFB-Pokal seit 21 Jahren nicht mehr im Weserstadion verloren zu haben.

Foto: ddp

28. Oktober 2009, 23:012009-10-28 23:01:00 ©