DFB-Pokal, AchtelfinaleDer Abend der Underdogs

Wolfsburg, Köln, Frankfurt - gleich drei Bundesligisten scheiden gegen ein Team aus der Zweiten Liga aus, während der FC Bayern den VfB Stuttgart in einem verrückten Spiel besiegt.

Wolfsburg, Köln, Frankfurt - gleich drei Bundesligisten scheiden gegen ein Team aus der Zweiten Liga aus, während der FC Bayern den VfB Stuttgart in einem verrückten Spiel besiegt. Die Bilder.

VfL Wolfsburg - Energie Cottbus 1:3 (0:3)

Im letzten Spiel des Jahres hatte der VfL Wolfsburg die Chance, sich im Achtelfinale gegen Energie Cottbus zumindest teilweise für die verkorkste Hinrunde zu rehabilitieren. Es kam jedoch zunächst ganz anders: Nils Petersen brachte den Zweitligisten bereits in der 2. Minute nach einem Eckball in Führung.

Bild: dpa 22. Dezember 2010, 23:322010-12-22 23:32:19 © sueddeutsche.de/alin