Dabei hatte alles so gut begonnen. Nach dem schnellen 1:0 des Hamburger SV feierten die Gastgeber bald die eigene 2:1-Führung (16.).

Foto: AP

31. Juli 2009, 23:272009-07-31 23:27:00 ©