Deutschland in der Einzelkritik – Sami Khedira

Sami Khedira: Auf eines kann man sich verlassen in dem deutschen Nationalteam: Egal, ob gegen Italien, Frankreich oder gegen Kasachstan - es spielt immer ein echter Sami Khedira. Weil Schweinsteiger im Mittelfeld alle Bälle an sich riss, sprintete und wuselte Khedira davor herum, suchte Zweikämpfe, ging in den Strafraum, wandelte sogar bisweilen auf der Position der "echten Neun". Ein stabilisierender Faktor im Team und Garant für hohes Niveau.

Bild: Bongarts/Getty Images 22. März 2013, 21:142013-03-22 21:14:13 © Süddeutsche.de/ebc