bedeckt München 20°

Deutschland bei der U-21-EM:Glückliches Remis zum Auftakt

Deutschland - Serbien

Das kann noch besser werden: Kevin Volland vom DFB-Team.

(Foto: dpa)
  • Die deutsche U-21-Nationalmannschaft spielt zum EM-Auftakt 1:1 gegen Serbien.
  • Hier geht es zu den Ergebnissen der U-21-EM in Prag.

Günther sieht Gelb-Rot

Deutschlands Fußball-Nachwuchs ist mit einem glücklichen 1:1 (1:1) gegen Serbien in die U21-Europameisterschaft gestartet. Vor 5490 Zuschauern in Prag geriet das Team von Trainer Horst Hrubesch am Mittwoch durch Filip Ðuricic (8. Minute) früh in Rückstand, den Emre Can (17.) egalisierte.

In der Schlussphase musste die DFB-Elf nach einer Gelb-Roten Karte für den Freiburger Christian Günther (69.) in Unterzahl spielen. Im zweiten Vorrundenspiel der Gruppe A trifft Deutschland am Samstag auf Tabellenführer Dänemark, der im Eröffnungsspiel Gastgeber Tschechien mit 2:1 besiegte.

In Kürze mehr auf Süddeutsche.de

© Süddeutsche.de/dpa/sid/fued

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite