Julian Korb

Spielt nicht so, als ob er ums Überleben kämpft. Er versteht Fußball als Spiel, findet als rechter Außenverteidiger sowohl defensiv als auch offensiv oft leichte Lösungen für schwierige Situationen. Auf ihn trifft die Aussage von Horst Hrubesch nicht zu, der vor der Partie gegen Dänemark bekannte, dass bei der EM "jeder ums Überleben kämpfen muss".

Bild: dpa 20. Juni 2015, 23:042015-06-20 23:04:52 © Süddeutsche.de