bedeckt München

Coronavirus im Sport:Corona-Tests bei Türkgücü München waren "falsch positiv"

1. FC Magdeburg v Tuerkguecue Muenchen - 3. Liga

München-Trainer Alexander Schmidt: Konnte mit seinem Team aufgrund der Tests in Zwickau nicht antreten

(Foto: Getty Images for DFB)
  • Fußball-Drittligist Türkgücü München hätte wohl doch gegen Zwickau antreten können, die zunächst positiven Tests waren falsch.
  • Das Länderspiel der Engländerinnen gegen Deutschland kann nicht stattfinden.
  • Italiens Zweitligist AC Reggiana meldet 27 Corona-Fälle.

Nachrichten in der Übersicht

Live Ticker

.

© SZ.de/sid/dpa/jbe

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite