Champions LeaguePhilipp Lahm mutiert zum Rowdy

Der Münchner verteilt grimmig Sprüche. Joshua Kimmich spielt auf allen Positionen, Arjen Robben ist untröstlich. Der FC Bayern in der Einzelkritik.

Manuel Neuer

Reist gerne in fremde Länder. Hofft ja immer, dass die dortigen Stürmer weniger ehrfürchtig agieren als die zahmen Exemplare in der heimischen Bundesliga. Und tatsächlich: Neuer durfte komplizierte Bälle parieren, wie vor dem Eindhovener Führungstreffer, als er das Spielgerät zunächst beachtenswert aus dem Eck hechtete. Durfte sich anschließend sogar gewaltig aufregen, da Torschütze Arias über einen guten Meter im Abseits weilte. Wie spannend das Torwartleben doch sein kann, abseits der Bundesliga.

Bild: REUTERS 1. November 2016, 23:002016-11-01 23:00:18 © SZ.de/ska