Bundesliga-Vorspiel, 1. SpieltagEndlich! wieder! Bundesliga!

Wolfsburg, Bayern, Podolski: Warum der erste Spieltag ein Tag der vielen Ausrufezeichen ist - und Fragezeichen kaum vorkommen. Das Bundesliga-Vorspiel.

VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart (Freitag, 20.30 Uhr)

Wolfsburg eröffnet die Saison im eigenen Stadion! Das ist mal was Neues! Und dann gleich solch eine Brisanz zum Auftakt in der beschaulichen Arena zu Wolfsburg! Schließlich trainierte Armin Veh, jetzt Wolfsburg, ja mal die Stuttgarter! Aber nun! Kein Gomez mehr in Stuttgart, dafür Hleb und Pogrebnjak (im Bild)! Und auf der anderen Seite weiterhin Grafite, Dzeko und Misimovic! Toll! Auf jeden Fall sind Spiele mit dem Meister Wolfsburg (eine immer noch ungewöhnliche Wortkombination) zum Saisonstart Veranstaltungen mit Ausrufezeichen. Jedenfalls so lange, bis sich die Frage stellt, ob die Fußstapfen von Felix Magath für Nachfolger Armin Veh nicht doch zu groß sind?

Stellen Sie Ihre Wolfsburger Wunschelf auf Stellen Sie Ihre Stuttgarter Wunschelf auf:

Foto: dpa

7. August 2009, 13:282009-08-07 13:28:00 ©