Transferblog Kruse wechselt zu Fenerbahçe

Überragender Pokerspieler: Rechtzeitig vor dem Auslaufen seines Vertrages machte Max Kruse mit starken Leistungen auf sich aufmerksam.

(Foto: Oliver Hardt/Bongarts/Getty Images)

Der frühere Nationalspieler hatte sich Mitte Mai entschieden, seinen auslaufenden Vertrag bei Werder Bremen nicht zu verlängern. In Istanbul soll er einen Dreijahresvertrag unterschreiben.

Alle Meldungen und Gerüchte zum Transfermarkt

Sommerzeit ist Wechselzeit - bis zum 31. August ist im europäischen Fußball das sogenannte Transferfenster geöffnet. Wie viel Geld wirft die Premier League diesmal auf den Markt? Wer wird das Schnäppchen des Sommers? Süddeutsche.de ist dabei - mit allen Gerüchten und Vollzugsmeldungen.

TICKAROO