Bundesliga: Schalke - BVBGeneration 2014

Kandidaten für die WM in Südafrika? Oder erst für die Zeit danach? Beim Schalker Sieg gegen Dortmund spielen große Hoffnungen für den DFB. Die deutschen Talente in der Einzelkritik.

Manuel Neuer

Der 23 Jahre alte Schalker Keeper wurde am Freitag als einziger Derby-Teilnehmer von Bundestrainer Joachim Löw in den Kader für das Argentinien-Spiel am 3. März berufen. Hatte nur bei einer Großkreutz-Chance zu Beginn die Gelegenheit, sein Können unter Beweis zu stellen. War beim Strafstoß von Nuri Sahin machtlos. Teilte vor dem Spiel mit, "es geht um alles oder nichts" - und bekam alles.

Foto: rtr

26. Februar 2010, 18:482010-02-26 18:48:00 ©