Bundesliga Ärger beim BVB

Chef-Scout Sven Mislintat.

(Foto: imago )

Dortmunds Chefscout Sven Mislintat lotste viele Stars zum BVB. Doch zwischen ihm und Trainer Thomas Tuchel ist ein Streit entbrannt, der nun an die Öffentlichkeit gelangt ist.

Von Carsten Scheele

Sven Mislintat ist bislang nur Eingeweihten des Dortmunder Fußballbetriebs ein Begriff. Beim BVB haben viele Menschen etwas zu sagen, die Gesichter des Vereins sind aber meist nur Vereinschef Hans-Joachim Watzke, Sportdirektor Michael Zorc und Trainer Thomas Tuchel. Mislintat, 43, darf im Hintergrund werkeln. Er ist Chefscout der Borussia, beobachtet Spieler, tütet Transfers ein, wenn andere Klubs noch gar nicht Notiz von dem betreffenden Spieler nehmen. Mislintat, ein echter Dortmunder und Vertrauensmann von Sportchef Zorc, hat Stars wie Pierre-Emerick Aubameyang ...