Boxer Caleb Plant:Er boxt gegen alle Wahrscheinlichkeiten

Lesezeit: 4 min

Canelo Alvarez v Caleb Plant - Press Conference

Caleb Plant begann als Kind mit dem Boxen - und blickt auf eine komplizierte Vergangenheit zurück.

(Foto: David Becker/AFP)

Caleb Plant hat schon mehrmals überrascht. Nun versucht er, als erster Boxer der Geschichte die vier großen Titel im Supermittelgewicht zu vereinen - allerdings trifft er auf einen Gegner, der seine Schwächen kennt.

Von Benedikt Warmbrunn

Seinen ersten Kampf gegen jede Wahrscheinlichkeit hat Caleb Plant verloren. Im Mai 2013 war seine Tochter Alia mit einer unbekannten Krankheit auf die Welt gekommen, die immer wieder Schlaganfälle verursachte, manchmal Hunderte am Tag. Fünfmal sagten ihm die Ärzte, dass seine Tochter bald sterben werde, noch in der kommenden Nacht. Viermal wehrte Plant sich. "Ich konnte es nicht akzeptieren. Ich wollte es nicht glauben. Ich habe ihnen gesagt: ,No. Wir müssen uns etwas einfallen lassen. Das ist meine Tochter'", erzählte er einmal.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Erziehung
"Du bist nicht mehr meine Freundin"
Zucchini
Gesundheit
Welche Gifte in unserem Alltag lauern
Reden wir über Geld
"Überlegen Sie sich sehr gut, wem Sie davon erzählen"
Nobody is immune to the neck kiss; SZ-MAGAZIN
Sexualität
"Slow Sex hat etwas sehr Meditatives"
Haushalt
Alter
"Die Erleichterung, die Dinge geregelt zu haben, ist größer als der Schmerz"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB