Bildstrecke VierschanzentourneeFlugshow in Bischofshofen

Skisprung-Altstar Janne Ahonen arbeitete in Bischofshofen an seinem Rekordsieg und stahl den Österreichern die Show. Thomas Morgenstern kam auf Platz zwei, der deutsche Skispringer Michael Neumayer segelte auf Rang sieben.

Der große alte Mann aus Finnland, Janne Ahonen, freut sich nach seinem zweiten Sprung über seinen Sieg beim dritten Springen der Vierschanzentournee in Bischofshofen.

Foto: AP/jkr

5. Januar 2008, 19:342008-01-05 19:34:00 ©