BildstreckeSchuster! Ballack! Lehmann?

Außer dem FC Schalke 04 hat das Champions-League-Achtelfinale noch ein paar deutsche Elemente zu bieten. Fraglich ist nur, ob alle, die wollen, auch dürfen. Die Champions-League-Vorschau

Außer dem FC Schalke 04 hat das Champions-League-Achtelfinale noch ein paar deutsche Elemente zu bieten. Fraglich ist nur, ob alle, die wollen, auch dürfen. Die Champions-League-Vorschau

Olympiakos Piräus - FC Chelsea (Dienstag, 20.45 Uhr)

Wenn die große europäische Fußball-Show mit den K.o.-Spielen auf die Zielgerade einbiegt, gibt Michael Ballack (Bild) sein Saison-Debüt in der Champions League für den FC Chelsea. Längst vergessen ist der Wirbel der Nichtnominierung des deutschen Nationalmannschaftskapitäns für die Vorrundenspiele des Titelanwärters aus England. Beim Auftritt bei Olympiakos Piräus wird der am Wochenende im Pokal geschonte Ballack wohl wieder an der Seite von Frank Lampard im Mittelfeld der "Blues" agieren.

Trainer Avram Grant kann zum ersten Mal seit langem aus dem Vollen schöpfen. Stürmerstar Didier Drogba steht für eine Rückkehr bereit, Neuzugang Nicolas Anelka müsste dann weichen. "Sie sind ein schwieriges Team, besonders zu Hause", warnte Lampard vor Athen, "wir dürfen uns keine Nachlässigkeiten erlauben."

Foto: AFP

19. Februar 2008, 10:532008-02-19 10:53:00 ©