bedeckt München 23°

Bilder des Wochenendes:Nicht unterkriegen lassen

Gerald Asamoah sagt sein Abschieddspiel nicht ab, um sich nicht dem Terror zu beugen. Fans und Sportler auf der ganzen Welt zeigen am Samstag ihre Solidarität mit den Opfern der Terror-Anschläge von Paris.

Gerald Asamoah sagt sein Abschieddspiel nicht ab, um sich nicht dem Terror zu beugen. Fans und Sportler auf der ganzen Welt zeigen am Samstag ihre Solidarität mit den Opfern der Terror-Anschläge von Paris.

© SZ vom 15.11.2015
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB