bedeckt München 14°
vgwortpixel

Biathlon-WM:Lesser für Staffel nominiert

Nur als Ersatzmann angereist, startet Erik Lesser bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im italienischen Antholz nun auch in der Männer-Staffel. Nach seinem starken Auftritt beim Silbergewinn in der Single-Mixed-Staffel mit Franziska Preuß wurde der 31-Jährige von Bundestrainer Mark Kirchner für das Teamrennen am Samstag (14.45 Uhr/ARD und Eurosport) nominiert. In der Besetzung Lesser, Philipp Horn, Arnd Peiffer und Benedikt Doll wollen die Deutschen am vorletzten Tag der WM die erste Männer-Medaille holen. Lesser war auch wegen gesundheitlicher Probleme in dieser Saison nicht in Form gekommen und hatte die WM-Norm nur zur Hälfte erfüllt. Für ihn fällt nun Johannes Kühn aus dem Team, der in den Einzelrennen in Südtirol nicht überzeugen konnte. Bei den Frauen zählen Karolin Horchler, Vanessa Hinz, Franziska Preuß und Denise Herrmann am Samstag (11.45 Uhr) zu den Medaillenkandidaten. Die WM endet am Sonntag mit den Massenstart-Rennen.

© SZ vom 22.02.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite