Hertha-Präsident Kay Bernstein:"Ich bin immer noch Ultra"

Lesezeit: 10 min

Kay Bernstein

Die Trainingsjacke als Symbol der neuen Einheit: Zuerst, sagt Kay Bernstein, der neue Präsident von Hertha BSC, müsse er aber "sehr viele" Gräben zuschütten.

(Foto: Jürgen Engler/Imago)

Kay Bernstein ist seit Ende Juni Präsident von Hertha BSC. Im Gespräch berichtet er über seine Fußball-Sozialisation im Berliner Westend, die Fan-Kurve als Schule für das Leben und Investor Lars Windhorst.

Interview von Javier Cáceres, Berlin

Hertha BSC geht mit einem Präsidenten neuen Zuschnitts in die Bundesliga-Saison: Kay Bernstein, einst Mitbegründer und Vorsänger der "Ultra"-Gruppierung "Harlekins Berlin". Als er sich im Juni als Nachfolger des langjährigen Präsidenten Werner Gegenbauer bewarb, hob er sich allein schon dadurch ab, dass er kein Sakko überm Business-Hemd trug, sondern eine blauweiße Hertha-Trainingsjacke. Für das Interview unterbricht er den Familienurlaub auf der Ostseeinsel Usedom, die, so ein Zufall, auch Bernstein-Insel genannt wird. Er hat dort seit einigen Jahren einen Dauerstellplatz auf dem Campingplatz, die Zufahrtsstraße heißt: Bernsteinweg. In seinem Lebenslauf steht, dass er sich zum Elektroinstallateur ausbilden ließ und als Industriemechaniker gearbeitet hat. Heute ist der 41-Jährige ein erfolgreicher Kommunikations- und Eventunternehmer und stolz darauf, dass er seine 13 Angestellten durch die Corona-Krise führen konnte. Die SZ holt er am Bahnhof ab - im Elektro-Porsche.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Aubergine
Gesundheit
»Der Penis ist die Antenne des Herzens«
Entertainment
"Was wir an Unsicherheit und Komplexen haben, kann ein krasser Motor sein"
"Herr der Ringe" vs. "Game of Thrones"
Wenn man eine Milliarde in eine Serie steckt, braucht man keine Filmemacher mehr
SZ-Magazin
Shane MacGowan im Interview
"Ich habe nichts verpasst"
Rüdiger Lange vom Deutschen Herzzentrum in München, 2015
Gesundheit
"Man sollte früh auf hohen Blutdruck achten"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB