Bernd Schuster über Franz Beckenbauer:"Es gibt Dinge, die kannst du nicht trainieren"

Bernd Schuster über Franz Beckenbauer: "Warum machst du das nicht?" Der verletzte Bernd Schuster (rechts) und Franz Beckenbauer zwei Tage vor Beginn der Europameisterschaft 1984. Danach löste Beckenbauer Jupp Derwall als Teamchef der deutschen Nationalmannschaft ab.

"Warum machst du das nicht?" Der verletzte Bernd Schuster (rechts) und Franz Beckenbauer zwei Tage vor Beginn der Europameisterschaft 1984. Danach löste Beckenbauer Jupp Derwall als Teamchef der deutschen Nationalmannschaft ab.

(Foto: Teutopress/Imago)

Faszinierende Eleganz und brennender Ehrgeiz: Deutschlands großer Mittelfeldspieler Bernd Schuster über sein Idol Franz Beckenbauer, mit dem ihn einiges verband.

Von Bernd Schuster

Am Tag nach der Nachricht von Beckenbauers Tod lautete die Schlagzeile von Marca, der größten Tageszeitung Spaniens: "Wir alle wollten Beckenbauer sein". Ich habe lächeln müssen. Denn wenn das auf jemanden zutrifft, dann auf mich. Von dem Tag an, an dem ich mit Fußball angefangen habe.

Zur SZ-Startseite
Franz Beckenbauer BR Deutschland

SZ PlusNachruf Franz Beckenbauer
:Der Cosmopolit

Franz Beckenbauer, geboren in Giesing, konnte mit dem Ball tanzen wie kein anderer. Er zog in die Welt, und mit ihm seine Fans. Er spielte mit Pelé, saß vor Kissinger im Blubberbad, quatschte mit Mick Jagger. Franz, the Kaiser - ein Nachruf .

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: